Küche

1 2
...
Seite 1 von 4
1 2
...
Seite 1 von 4

Küche Landhausstil

Die Küche im Landhausstil

Seit jeher ist die Küche im Landhaus von zentraler Bedeutung. Hier ist es warm, hier brennt das Herdfeuer, hier werden die Mahlzeiten zubereitet. Wird eine neue Wohnungseinrichtung geplant, darf die Wichtigkeit der Küche nicht unterschätzt werden. Dabei gilt immer: Egal, wie groß die Küche ist, sie verdient eine umsichtige Ausstattung und eine liebevolle Dekoration. Kochen ist Leben, darum muss sich der, der kocht, in der Küche wohlfühlen – und optimalerweise auch der, der den Abwasch erledigt oder das Geschirr und Besteck nach dem Abtrocknen wieder in die Küchenschränke räumt.

Wer über eine große und geräumige Wohnküche verfügt, kann hier den Landhausstil perfekt umsetzen. Mit einem offenen Koch- und Arbeitsbereich, einem Kräutergarten auf dem Fensterbrett  und einem großen, massiven Tisch, der Platz genug für Stühle und/oder eine Küchenbank bietet. Doch vieles, das eine Küche im Landhausstil ausmacht, lässt sich problemlos auch in kleinen Küchen oder im angrenzenden Essbereich umsetzen – etwa mit schönem Landhaus-Geschirr, passenden Vorratsbehältern und anderen Küchenutensilien, romantischer Dekoration oder Kleinmöbeln wie einem Gewürzregal, Wandbord, Beistelltisch oder Hängeschrank.

Ausstattung der Landhausküche im Shabby Chic

Die perfekte Küche gibt es nicht. Selbst bis ins kleinste durchgeplante und durchgestylte Küchen brauchen Individualität, die sich spätestens im Alltagsgebrauch ihre Räume schaffen wird. Zudem geht der Trend bei Küchen wieder mehr zur Behaglichkeit und Ganzheitlichkeit: Das Ideal von der sterilen, hochglänzenden und hochperformanten Zukunftsküche verliert zunehmend an Bedeutung.

Wer Nostalgisches, Flohmarktmöbel und den Second-Hand-Chic liebt, dem wird auch eine Küche im Shabby Chic gefallen. Diese Einrichtungsart setzt auf Charakter und Lebensgefühl, auf Einzelstücke, Details zum Verlieben und Gebrauchsspuren, die die Fantasie beflügeln. Aufgrund seiner Beliebtheit hat der Shabby Chic mittlerweile alle Wohnbereiche erobert – von Gartenmöbeln und Outdoor-Dekoration über die ganze Palette der Lampen und Leuchten bis hin zu Möbeln und Wohnaccessoires für Wohn- und Schlafzimmer, Bad und Küche. Landhausstil und Shabby Chic lassen sich sehr harmonisch verbinden, etwa durch die Dekoration einer eleganten, weißen Landhausküche mit farbigen oder nostalgischen Shabby-Elementen.

Zuletzt angesehen